[ No.01 ] [ No.02 ] [ No.03 ] [ No.04 ] [ No.05 ] [ No.06 ] [ No.07 ] [ No.08 ] [ No.09 ] [ No.10 ] [ No.11 ]
E-P No.08

Aviador Dro (spain)

Sa. 06.Sept 2003
Radiaktivo Tour / Germany
22h | Limes 1 €





spanish homepage


El Aviador Dro
Spaniens Techno-Pop-Helden in Deutschland


05 Sept
06 Sept
09 Sept
11 Sept
12 Sept
13 Sept
Kaiserslautern
Erlangen
Zürich (CH)
Berlin
Bochum
Hamburg
Kramerladen
Omega
Toni´s Molkerei
Garage
Zwischenfall
Living Dead
booking by MetaWaveMusic






Zum ersten Mal in ihrer bald 25-jährigen Karriere tourt die spanische Kultband El Aviador Dro durch Deutschland. Wie keine andere Gruppe haben sie die elektronische Musik in Spanien verkörpert und den Weg vom Synthiepop hin zu anspruchsvoller moderner Elektronik bereitet und vorbildlich beschritten.

Bereits 1979 erschienen die ersten Singles der Band, der zum diesem Zeitpunkt noch die Mitglieder der später legendären Esplendor Geometrico angehörten. Über ihre futuristische Musik hinaus, beteiligten sich die Bandmitglieder, die sich schon damals hinter Pseudonymen verbargen, rege an Diskussionen über technologische Entwicklung und Zukunftsutopien. Ihre Konzerte glichen von Anfang an Kunstperformances und Agitprop-Veranstaltungen in denen Pamphlete über die Genetische Evolution und die Dynamische Revolution im Publikum verteilt wurden. Inspiriert von den Avantgarde-Bewegungen des frühen 20. Jahrhunderts - Futurismus, Surrealismus, Vortex und Dada - boten El Aviador Dro immer schon Auftritte, die in ihrer durchdachten und radikalen Ästhetik ihresgleichen suchten.

1981 gründeten sie das erste spanische Independent-Label, Discos Radiactivos Organizados (DRO), nicht nur um ihre eigenen Platten zu veröffentlichen, sondern auch um der wachsenden spanischen New-Wave-Bewegung - der Movida Madrileno - ein Sprachrohr zu bieten. Kurz nach dem Zusammenbruch des faschistischen Franco-Regimes gab es eine umfassende Szene aus Punk- und New-Wave-Bands, von denen viele durch das Label von El Aviador Dro ihre ersten Veröffentlichungen herausbringen konnten.

Seit dieser Zeit haben El Aviador Dro in Spanien einen unangefochtenen Spitzenplatz in der elektronischen Musik inne, und nach kurzzeitigen Ausflügen in kommerziellere Gefilde gegen Ende der 80er Jahre sind sie zu ihren Wurzeln zurückgekehrt und zeigen erneut, dass sie die einzig wahren Innovatoren des spanischen Techno-Pop sind. Ihre großartigen Konzerte sind immer ein Erlebnis und auf dem Sonar-Festival 1999 präsentierten sie eindrucksvoll einem großen Publikum ihre Zukunftsmusik.

Noch als Geheimtipp, werden diesen September El Aviador Dro im Zuge ihrer Radiactivo Tour zu einigen ausgewählten Konzerten nach Deutschland kommen. Diese einmalige Chance sollte sich niemand entgehen lassen.



Biographie: Aviador Dro
Chronologie: Zeitzeugen